Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

SVSW Meisterschaften ''Lange Strecken mit JMK'' in Dortmund

Bei den Südwestfälischen Meisterschaften „Lange Strecken mit Jugendmehrkampf“ im Südbad Dortmund gingen neben den Aktiven der ersten und zweiten Mannschaft des SV Blau-Weiß Bochum 1896 e. V. besonders erfolgreich die Masterschwimmer ins Rennen.

Generationsübergreifend zeigten sich die Aktiven des BWB in guter Form und erzielten leistungsstark mit beachtlichen siebzehn Meister- und drei Vizemeistertiteln ein außerordentlich gutes Ergebnis.

 

Südwestfälische Meister im Jahrgang  98 wurden über 400 m Freistil Chiara Fiorio und Björn Kroniger, der auch Vizemeister über 400 m Lagen wurde. Im Jahrgang 97 ging der Meistertitel über 400 m Freistil an Charlotte Cronjäger sowie im Jahrgang 96 über 400 m Lagen an Jan Hüchtebrock. Jan erzielte mit seiner Leistung in der offenen Wertung Platz zwei und Björn über 400 m Freistil Platz drei. 

 

Je drei Meistertitel sicherten sich Heli Houben (Jg. 51/AK60) über 400 Freistil, 400 Lagen und 200 m Freistil sowie Günter Mitlewski (Jg. 46/AK65) über 200 m, 400 m und 800 m Freistil. Waltraud Monstadt (Jg. 43/AK70) holte sich den Titel über 200 m Freistil und 200 m Rücken sowie Susanne Ostgathe (Jg. 54/AK55) über 200 m Brust und 200 m Rücken. Melanie Kroniger (Jg. 70/AK40) wurde über 400 m Lagen Jahrgangs- und über 400 m Freistil Vizemeisterin. An Meike Woger (Jg. 79/AK30) ging der Meistertitel über 200 m Rücken sowie an Helmut Hunold (Jg. 36/AK75) über 200 m Freistil.

 

Gemeinsam können Aktive und Trainer auf ein erfolgreiches Wochenende zurück blicken.