Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Update | 1. Bochumer Wasserball-Firmenturnier am 18. / 19. September

!Firmen können sich noch anmelden!

Die Faszination an der Sportart Wasserball muss man erleben und am besten am nassen Körper spüren – Das ist der Grundgedanke hinter dem Wasserball-Firmenturnier, das im September zum ersten Mal im Wiesental stattfinden wird.

Die Idee dazu hatte Peter Voß, der Trainer der 1. Herrenmannschaft. „Wann kommt man schon mal dazu, die älteste olympische Mannschaftssportart unter professionellen Bedingungen auszuprobieren“, erklärt Voß. Er hat schon vor Monaten die Planungen angestoßen, in die mittlerweile die ganze Abteilung eingebunden ist. Wasserballwart Werner Tubbesing war direkt angetan, solch ein Turnier im tollen Vereinsbad auf die Beine zu stellen, auch wenn damit viel Arbeit verbunden ist. „Wir wollen Bochumer Unternehmen und ihren Mitarbeitern gerne die Möglichkeit geben, unseren Sport, unseren Verein und unsere Leidenschaft dafür kennenzulernen.“ Da es für viele Teilnehmer der erste Kontakt mit dem runden gelben Ball sein wird, stellt ihnen Blau-Weiß seine besten Sportler zur Seite. Dutzendfache National- und Bundesligaspieler aus dem Damen- und Herren-Team werden mit Tipps und den Regeln helfen. Ein „Abschlußtraining“ am Freitag (18.09.) soll schon vor dem Turnier am Samstag (19.09.) die Möglichkeit bieten, etwas zu üben. „Aber natürlich steht absolut der Spaß im Mittelpunkt. Wir wollen einen tollen Tag haben, und zeigen, was Wasserball für ein toller Sport ist. Und nach einem erfolgreichen Spiel darf sicherlich auch ein Bier zur Bratwurst getrunken werden“, sagt Herren-Trainer Peter Voß. Die ersten Unternehmen haben bereits zugesagt, dass sie ein Team aus mindestens sieben Spielern stellen werden. Wasserballwart Werner Tubbesing ergänzt, „Wir hoffen natürlich, dass die Firmen und ihre Mitarbeiter Spaß am Wasserball und unserer Idee haben. Vielleicht ergeben sich daraus ja interessante Kontakte. Wir wollen mit dem Turnier auch etwas in Vorleistung gehen, um erstmal zu zeigen, was wir bieten.“ Als Überschrift für das Turnier hat Tubbesing ausgegeben: „Wer im Wasser gemeinsam erfolgreich ist, wird die Herausforderungen bei der Arbeit leichter meistern!“

Die Fakten zum 1. Wasserball-Firmenturnier

- Abschlußtraining am 18.09.2015

- Gespielt wird am 19.09.2015 (Anmeldungen sind noch möglich über info@bw-bochum.de)

- 6 Feldspieler und 1 Torwart

- Teilnehmen können alle Firmen/Institutionen aus Bochum und Umgebung

- Unterstützung durch National- und Bundesligaspieler

 

Link zum Bericht auf << Der Westen >>