Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Arbeiten zur Eröffnung der Traglufthalle

Bislang sind alle Arbeiten so verlaufen, dass die Halle wie geplant am 25.10.2017 eröffnet werden kann.

Nachdem die Halle erst mit einem Tag Verspätung aufgebaut werden konnte, liefen auch die übrigen Arbeiten nicht immer wie geplant. Alle Verzögerungen konnten bislang durch die engagierte Arbeit unserer Mitarbeiter aufgeholt werden, so dass wir noch im Zeitplan liegen. 

Es wurde bereis das Filtermaterial ausgetauscht, die Filter wurden gewässert und gespült und das Wasser im Becken wrude abgelassen. Das Becken wurde gereinigt und desinfiziert und wird derzeit wieder mit Wasser gefüllt. Die Befüllung dauert aufgrund von Problemen mit der Wasserversorgung wensentlich länger als geplant. Die neuen Filter konnten erst mit Verspätung in Betrieb genommen werden. 

Wenn die Restarbeiten zum Hallenaufbau, das Einstellen der Wasserwerte und die Bauabnahme problemlos verlaufen kann die Traglufthalle am 25.10.2017 geöffnet werden.