Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Pokalschwimmen in Bottrop

Am 25. und 26.11.2017 nahmen Nina und Basti Wächter mit 10 SWF1-Kader-Schwimmer am Pokalschwimmen der SVg Bottrop im Hallenbad des Sportparks Bottrop teil.

Die drei Mädchen und sieben Jungs behaupteten sich gegen starke Konkurrenz von den Startgemeinschaften z. B. Wuppertal/Uerdingen/Dormagen, Gelsenkirchen, Gladbeck/Recklinghausen und Münster. Statt Medaillen wurden beim „Pokalschwimmen“ goldene, silberne und bronzene Pokale vergeben – eine besondere Siegestrophäe für die jungen Schwimmer. Insgesamt gingen am Ende des Wettkampfwochenendes 7 Pokale und 27 Top-Ten-Platzierungen auf das Konto der Blau-Weißen.  

 

„Pokalspiegel“:


Jahrgang 2009:
Paul Juri Burow (Silber: 50B), Mark Dwyer (Gold: 100R, 50F, Bronze: 50S)


Jahrgang 2008:
Colin Warnecke (Bronze: 50R, 100F), Ole Schößer (Bronze: 100F)

Darüber hinaus sorgten für die Top-Ten-Platzierungen: Leif Paulisch, Saskia Prisor, Tristan WarneckeMia Wichtermann (alle Jahrgang 2008) sowie Frederiko Brand und Ronja Nowak (beide Jahrgang 2007).


Zwei der Pokalgewinner - Colin Warnecke und Ole Schößer - im Hallenbad des Sportparks Bottrop.

 

SW