Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

BW Bochum II – Bocholt I 21:7

Hoher Sieg im letzten Spiel der Verbandsliga 2019

22.12.2019

Im 5. Spiel der Runde ging es gegen Bocholt im Uni Bad. Auf dem Papier waren wir klarer Favorit. Bocholt hatte zu diesem Zeitpunkt 0 Pluspunkte, wir 0 Minuspunkte. Außerdem sprach das beste Torverhältnis für uns und das Schlechteste gegen Bocholt. So begannen wir im 1. Viertel hoch konzentriert und gewannen es 5:0. Colin und Udo trafen zweimal. Im 2. Viertel wurde dann viel experimentiert, so dass lediglich ein 2:2 heraussprang. Beide Tore erzielte Colin. Im 3. Viertel klappte die geänderte Taktik dann besser, wir gewannen 6:2. Die Tore verteilten sich gleichmäßig. Unter anderem sahen wir zwei herrliche Fernschüsse von Fred und von Jan. Das  4. Viertel zeigte dann die gute Kondition unserer Mannschaft. Es wurde mit 8:3 gewonnen, Colin und Alex trafen je dreimal. Auch David und Hilde trugen sich in die Torschützenliste ein.

Viertelstände: 5:0, 2:2, 6:2, 8:3

 

Fazit: Gegen einen vollkommen überforderten Gegner konnte viel experimentiert und sicher gewonnen werden. Ein schöner Jahresabschluss mit 10:0 Punkten und genau 100 geschossenen Toren nach nur 5 Spielen. Danach feierten wir in der KÖRPERWERKSTATT gemeinsam das vergangene Sportjahr.

 

Bericht Christian Müller-Mai