Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Ver­hal­tens- und Hy­gie­ne­re­geln für den Au­ßen­be­reich

Lie­ge­wie­se, Son­nen­ter­ras­se und Kin­der­spiel­platz

Stand Samstag, 30. Mai 2020

Mit dem Betreten des Schwimmbades verpflichte ich mich, die hier aufgeführten Verhaltens- und Hygieneregeln für das Schwimmen beim SV Blau-Weiß Bochum 1896 e. V. einzuhalten und trage somit aktiv dazu bei, das Risiko für die Infektion mit COVID-19 zu minimieren.

 

Die „Verhaltens- und Hygieneregeln – allgemein“ werden für die Liegewiese, Sonnenterrasse und den Kinderspielplatz wie folgt ergänzt:

  • Kinder bis 14 Jahren sind nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson zutrittsberechtigt – bei organisierten Vereinstrainingsgruppen sind die Übungsleiter*innen zuständig.

  • Die gebuchten Besuchszeiten sind strikt einzuhalten. Das Vereinsgelände muss spätestens zum Ende der gebuchten Zeit verlassen werden.

  • Die Abstandsregeln (mindestens 1,5 Meter zur nächsten Person) sind jederzeit strikt einzuhalten.
  • Es sind eigene Handtücher, Liegen oder Stühle zu benutzen. Der Liegenraum steht für die Lagerung nicht zur Verfügung.

  • Das Spielen auf Liegewiese und Sonnenterrasse ist nicht gestattet.

  • Die Anweisungen des zuständigen Vereins- und Badpersonals müssen befolgt werden.