<<< 1

Archiv

5.7.2013: 32. internationales Jahrgangsschwimmen um den Wiesentalpokal
Unbeeindruckt von den Regenmassen und ungemütlichen Temperarturen schlugen beim 32. Internationalen Wiesental-Pokal, der vom 28. – 30.06.2013 im Freibad ausgetragen wurde, zahlreiche Gastvereine ihre Zelte auf, gingen selbst die jüngsten Aktiven tapfer an den Start, harrten Kampfrichter, Trainer und Betreuer frierend am Beckenrand aus. Nach den letzten Jahren könnte man meinen, Regen und Kälte seien Programmpunkte des Wiesentalpokals. 


19.6.2013: Meistertitel für Björn Kroniger bei den DJM 2013
Ebenbürtig zu den Deutschen Meisterschaften fanden in Berlin vom 12.06. – 16.06.2013 die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen mit dem Deutschen JMK statt. Mit unter den besten Schwimmern Deutschlands waren gleich zehn Blau-Weiße. 


6.6.2013: 8. internationale Frühjahrsschwimmfest der SG Ruhr
Der Head Trophy 2013, den die SG Ruhr am vergangenen Samstag und Sonntag  im Hallenbad Querenburg ausrichtete, bot aufgrund seiner interessanten Ausschreibung vielen Aktiven die letzte Möglichkeit, sich für die DJM in Berlin zu qualifizieren. 


31.5.2013: Schwimmen - NRW Meisterschaften
Zahlreiche Einzelmedaillen in den Jahrgangswertungen sowie eine Bronzemedaille in der offenen Klasse durch Jan Hüchtebrock, ein offener NRW Meistertitel durch Nina Wächter und insbesondere die Bronzemedaille der 4 X 200 m Freistil-Staffel der Damen runden den Vereinserfolg ab.


16.5.2013: Schwimmen - NRW Jahrgangsmeisterschaften
Bei den Jahrgangsmeisterschaften des SV NRW, die am vergangenen Wochenende im Schwimmzentrum Wuppertal ausgetragen wurden, trafen sich die schnellsten Schwimmerinnen und Schwimmer aus ganz NRW. 586 Aktive aus 121 Vereinen machten sich auf den Weg, die neuen NRW-Jahrgangsmeister zu küren.


12.5.2013: Schwimmen - Arena Meeting Hannover
Sieben Blau-Weiße der ersten Mannschaft zog es aufgrund der interessanten Ausschreibung zum Arena Meeting der Wasserportfreunde 1898 e. V. nach Hannover. 


3.5.2013: 125. Deutsche Meisterschaften im Schwimmen
Zu den 125. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen traf sich die nationale Schwimm-Elite in Berlin, um in spannenden Rennen über verschiedene Strecken und Disziplinen die Deutschen Meisterinnen  und Meister zu küren und auch um streckenweise die WM-Norm für Barcelona zu knacken. 


27.4.2013: 2. Bochum-Cup
Der SV Blau-Weiß Bochum 1896 e. V. lud zur 2. Auflage des Bochum-Cups ein, zu dem neben Vereinen aus NRW auch Mannschaften aus Hessen, dem Rheinland und den Niederlanden anreisten. Insgesamt gingen 599 Teilnehmer 3062 Mal an den Start.


24.3.2013: Sportlerehrung 2013
Einen tollen Abend verbrachten Nachwuchswasserballer und Schwimmsportler in der rewirpower-Lounge des VFL Bochum.


17.3.2013: Blau-Weiße auf Titeljagd
Nationale Größen wie Theresa Michalak oder Marco die Carli lockten neben der angekündigten Elite Steffen und Biedermann Aktive namenhafter Vereine des Ruhrgebietes bei den 13. Alex Swim & Fun Days im Leistungszentrum Essen Rüttenscheid an den Start.


3.3.2013: SVSW Meisterschaften ''Lange Strecken mit JMK'' in Dortmund
Bei den Südwestfälischen Meisterschaften „Lange Strecken mit Jugendmehrkampf“ im Südbad Dortmund gingen neben den Aktiven der ersten und zweiten Mannschaft des SV Blau-Weiß Bochum 1896 e. V. besonders erfolgreich die Masterschwimmer ins Rennen.


19.2.2013: DMS 2013
Vier Schwimmteams traten vom 26.01.2013 bis zum 16.02.2013 bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Schwimmen (DMS) an.


12.2.2013: 10. Internationales Langstreckenmeeting
Attraktive Wettkampfstrecken, Prämienläufe und interessante Preise lockten am Karnevalswochenende beim 10. Internationalen Langstreckenmeeting des Waspo Langendreer Werne e. V. insgesamt  439 Aktive aus zahlreichen namenhaften Vereinen mehr als 2000 mal an den Start. 


20.1.2013: 8. Pflize-Wettkampf Gladbeck
Der SV Gladbeck 13 lud am vergangenen Wochenende zum 8. Pflichtzeitenwettkampf in die Traglufthalle Gladbeck ein. Ein Event, dass sich durch selten ausgeschriebene Langstrecken wie 400 m Lagen, 1500 m und 800 m Freistil sowie  insbesondere den Disziplinen des Schwimmmehrkampfes auszeichnet. In Vorbereitung auf die Bezirks-, NRW- und Deutschen Meisterschaften gingen daher 14 Aktive der zweiten sowie 4 Aktive der ersten Mannschaft des BWB an den Start.


20.12.2012: 4. Volksbank Jugend-Schwimm-Cup des VFL Gladbeck
Der VFL Gladbeck veranstaltete mit Unterstützung der Volksbank Ruhr Mitte am vergangenen Wochenende die vierte Auflage des Volksbank Jugend-Schwimm-Cups.  Ein Wettkampf, der von Jahr zu Jahr für mehr Aufmerksamkeit in der Schwimmszene sorgt. 


13.12.2012: Blau Weißer, Vasilii Danilov bei WM in Istanbul
Vasilii Danilov (Jg. 88) bereitete sich gezielt im Trainingsbetrieb des BWB unter der Leitung von Michael Bryja auf die Kurzbahn Weltmeisterschaften vor, die am kommenden Wochenende vom 12. – 16.12.2012 in Istanbul stattfinden, um dort sein Heimatland Kirgistan zu vertreten. 


5.12.2012: 14. Sparkassen ISDO in Dortmund
Siegprämien und lukrative Sachpreise lockten am vergangenen Wochenende neben 44 deutschen Vereinen auch Mannschaften aus den Niederlanden und Belgien an den Start des 14. Internationalen Sparkassenschwimmfestes Dortmund, das mit 3.506 Meldungen einen neuen Veranstaltungsrekord verzeichnete.


29.11.2012: Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften 2012
Zum dritten Mal lud der SV Bayer Wuppertal e. V. vom 23. – 25.11.2012 zu den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in die Wuppertaler Schwimmoper ein. Eine Meisterschaft, die  u. a. durch die Präsenz der Deutschen Schwimm-Elite, für spannende Wettkämpfe und hochklassigen Schwimmsport  steht.


15.11.2012: Drei NRW-Meistertitel gehen an den BWB
Bei der NRW-Kurzbahn-Meisterschaft in der Wuppertaler Schwimmoper,  die neben der in zwei Wochen stattfindenden Deutschen Kurzbahn-Meisterschaft für alle Athleten ein Höhepunkt unter den Wettkämpfen auf der 25 m Bahn darstellt, präsentierten 9 Aktive der ersten Mannschaft den SV Blau-Weiß Bochum 1896 e. V..


8.11.2012: Olympiateilnehmer im Training bei BWB
Neben den Deutschen Schwimmgrößen Britta Steffen und Paul Biedermann legte Vasilii Danilov, seit August unter Michael Bryja im Trainingsbetrieb des SV Blau-Weiß Bochum 1896 e. V., für sein Vaterland Kirgistan vom 17. – 18.10.2012 einen Zwischenstopp beim Weltcup in Moskau ein.


2.10.2012: Internationaler Team-Cup Gelsenkirchen
Den Erfolgskurs der Nachwuchsmannschaften untermalten sieben weibliche und drei männliche Blau-Weiße der 1. Mannschaft am 29. und 30.09.2012 beim hochkarätig besetzten Internationalen Team-Cup in Gelsenkirchen. 


25.9.2012: Blau-Weiße leistungsstark unterwegs
Am vergangenen Wochenende schickten die Trainer des SV BWB zahlreiche Aktive ins Rennen, um sich den letzten Schliff für den DMSJ zu holen, dessen Vorrunde am kommenden Wochenende im Ostbad in Bochum-Langendreer ausgetragen wird.


20.9.2012: Stadtmeisterschaften im Schwimmen
Am vergangenen Samstag fanden im Hallenfreibad Südbad in Bochum Linden die Bochumer Stadtmeisterschaften im Schwimmen statt.


5.9.2012: Kadernominierungen
Der Schwimmbezirk Südwestfalen stellt im Nachwuchsbereich insgesamt 7 Kaderathleten für die NRW-Spitzenkader, 14 für den Bezirkskader und 43 für den Bezirkssichtungskader.  


4.9.2012: 28. Internationales Schwimmfest Werdohl
Den Saisonauftakt begingen die Aktiven des SV Blau-Weiß Bochum am 01. und 02.09.12 beim 28. Internationalen Schwimmfest im Freibad in Werdohl.


20.8.2012: Schwimmer in neuen Sphären
Ausgerechnet am heißesten Wochenende des Jahres verließen einige Aktive der Schwimmabteilung das erfrischende Nass und zeigten sich beim Triathlon in Hagen auch an Land extrem leistungsstark.


3.7.2012: SV-SW Meisterschaften ''Jahrgang & Offen''
Der Schwimmverband Südwestfalen lud vom 30.06. – 01.07.2012 zur Austragung der SW Meisterschaften „Jahrgang & Offen“ nach Dortmund ins Südbad ein.


17.4.2012: Head Trophy Bochum
Am vergangenen Wochenende rundeten 23 Aktive der ersten und zweiten Mannschaft des Blau-Weiß Bochum ihren Aufenthalt im Trainingslager mit der Teilnahme am 7. Internationalen Frühlingsschwimmfest der SG Ruhr im Hallenbad Bochum-Querenburg ab.


27.3.2012: 12. Alex Athletics Swim & Fun Days
Zum 12. Mal veranstaltete die SG Essen im Leistungszentrum Rüttenscheid die Swim & Fun Days. Ein dreitägiges Meeting, das deutschlandweit namenhafte Athleten wie Sina Sutter, Franziska Hentke, Lisa Vitting, Caroline Ruhnau oder Marco Koch sowie Hendrik Feldwehr an den Start lockte und mit der Entscheidung um den Deutschland-Cup für zusätzliche Spannung sorgte.


<<< 1